Zapp Zerapp

6. Januar 2012 | Von | Kategorie: Wahrnehmungsspiele

Das rappelstarke Geräusch-Spiel ist der Hit für zwei bis vier Mitspieler. Ob groß, ob klein, ob alt, ob jung – die ganze Familie wird mit Zapp Zerapp ein tolles Spielerlebnis haben. Empfohlen wird das Spiel für Spieler ab sieben Jahren, doch mit den fünf- und sechsjährigen Kindern im Kindergarten kann das vielfach ausgezeichnete Brettspiel auch schon gespielt werden.
Das Laufspiel wurde 2001 auf die Nominierungsliste zum Spiel des Jahres gesetzt und erhielt die Auszeichnung „Bestes Kinderspiel“. 2002 belegte Zapp Zerapp den 2. Platz in der Kategorie für Kinder von acht bis zwölf Jahren. Diesen Preis hat die Kinderspielecrew „Kinder testen Spiele“ vergeben.

 

Die Zauberlehrlinge haben ihr Treffen beendet und jeder von ihnen will so schnell wie möglich nach Hause kommen, um sich ein wenig von der anstrengenden

Versammlung zu erholen – doch der Weg ist weit. Jeder Spieler hat drei Zauberlehrlinge, die den Rundparcours nach Hause laufen müssen. In der Mitte des Spielplans stehen dreizehn Rappelfässer, die sich nur innerlich voneinander unterscheiden: Die Anzahl der darin befindlichen Steine variiert. Ein Spieler würfelt und dann suchen alle gleichzeitig durch Schütteln nach einem Fass, dessen Anzahl an Steinen das Wurfergebnis nicht übertrifft. Wer das geschafft hat, darf einen seiner Magier um die gewürfelte Zahl vorrücken.

Für jüngere Spieler ist es einfacher, wenn nicht alle Spieler gleichzeitig spielen. Daher könnte man in dem Fall die Regel ein klein wenig abändern und alle Spieler spielen nacheinander. Mit ein wenig Übung kann man dann aber recht schnell ganz normal nach Spielanleitung spielen.
Wenn ihr nur eine kurze Spielrunde machen wollt, erhält jeder Spieler nur zwei magische Freunde, die er vom Kongress nach Hause bringen muss. Das verkürzt die Spieldauer etwas.

Das zauberhafte Spiel trainiert das Gehör aller Beteiligten. Die Sinneswahrnehmung wird so geschult und vor allem geschärft, was sich auch im Alltag bemerkbar macht, da man Geräusche – auch leise – ganz anders wahrnimmt.

2 – 4 Spieler, ab 7 Jahren, Sinneswahrnehmung, Schulung des Gehörs

Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar