Beiträge zum Stichwort ‘ Geschicklichkeit ’

Fang den Fisch

24. Oktober 2012 | Von

Zwei Angler können bei diesem Spiel um die Wette fischen. Wer von den beiden Spielern ab zehn Jahren erwischt die meisten im Teich schwimmenden Fische? In dem kleinen Teich schwimmen acht Fische an der Wasseroberfläche, die ihre Mäuler immer wieder öffnen und schließen. Jeder Spieler bekommt eine Angel mit einer magnetischen Kugel zum Fischen. Wer seine Angel

[weiterlesen …]



Klack!

1. August 2012 | Von

Bei Klack! können sich zwei bis sechs Spieler  als Turmbauer betätigen. Gleichzeitig arbeiten alle Kinder ab vier Jahren an ihrem Turm mit dem Ziel, die meisten Steine aufeinander gestapelt zu haben, wenn das Spiel zu Ende ist. In dem Spiel enthalten sind magnetische Steine, auf denen unterschiedliche Symbole in verschiedenen Farben abgebildet sind, sowie ein Farb- und

[weiterlesen …]



Schnipp Kick

6. Januar 2012 | Von

Schnipp Kick ist ein ganz besonderes Quartett, das sehr viel Geschicklichkeit erfordert. Die Spieler ab vier Jahren müssen mit viel Geschick und wenig Glück versuchen, sich ihre Tier-Quartette zu sammeln. Zwei bis vier Spieler können an diesem Spiel der Extraklasse teilnehmen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. In diesem Spiel enthalten sind 16 Tierpuzzle, die jeweils aus vier Teilen bestehen

[weiterlesen …]



Hamsterrolle

6. Januar 2012 | Von

Hamsterrolle ist ein Geschicklichkeitsspiel, das zwei bis vier Spielern ein kribbelndes Vergnügen bereitet. Das Spiel ist für Kinderab sechs Jahren ausgelegt, doch die Erfahrung hat gezeigt, dass auch die Jüngsten der Familie viel Spaß daran haben und durch einfaches Ausprobieren sehr viel lernen können. Das Rollen-Spiel bekam 2002 den Deutschen Designpreis in der Kategorie „Holzspielzeug“ und die Kinderspielecrew

[weiterlesen …]



Bamboleo

6. Januar 2012 | Von

Bamboleo ist ein Geschicklichkeitsspiel für Experten in Sachen Schwerkraft und solche, die es noch werden wollen. Zwei bis sechs Experten können hier zeigen, was sie drauf haben. Die Spieler sollten ein Alter von sechs Jahren erreicht haben, um ihr Können unter Beweis zu stellen und sich miteinander zu messsen. Das dreidimensionale Spiel fördert in erster Linie die Geschicklichkeit und

[weiterlesen …]



Zopp

6. Januar 2012 | Von

Zopp ist ein Tisch-Fußball-Spiel, bei dem zwei Mannschaften (bestehend aus einer oder zwei Personen) gegeneinander antreten und versuchen, den Ball (rote Scheibe) zehnmal ins Tor der gegnerischen Mannschaft zu schießen. Bei dieser Art von Fußball-Spiel ist ein wenig Taktik, aber vor allem eine hohe Treffsicherheit gefragt. Laut Hersteller ist das Spiel für Kinder ab sechs Jahren geeignet, doch: Früh

[weiterlesen …]