Wahrnehmungsspiele

What`s missing? – Differences

19. Oktober 2012 | Von

Das Kartenspiel „What`s missing?“ ist bekannt bei Jung und Alt. Spieler ab sechs Jahren können sich hier auf Fehlersuche machen. Zwei scheinbar identische Bilder werden von den zwei bis sechs großen und kleinen Kindern verglichen, um zwei Unterschiede zu entdecken. Wer kann die meisten Fehler finden? Wie bei den beliebten Suchspielen in der Zeitung werden auch bei

[weiterlesen …]



Manimals

9. Oktober 2012 | Von

Manimals ist ein Kartenspiel für zwei bis sechs Tierexperten oder Kinder ab sechs Jahren, die es noch werden wollen. Es geht darum, möglichst viele Tiere zu finden und zu sammeln, die die gleiche Eigenschaft besitzen. Nach mehreren Runden gewinnt der Spieler mit den meisten Karten als Siegpunkten. In dem Spiel gibt es 60 Karten, auf deren

[weiterlesen …]



Grabsch

13. September 2012 | Von

„Kuh und Schaf – die hol ich mir!“ Zumindest ist das die Aufgabe der zwei bis vier Spieler bei dem Kartenspiel Grabsch. Die Kühe und Schafe müssen sich eine Weide teilen, und das macht es den kleinen Viehhirten ab sechs Jahren ganz schön schwer, am Abend die Tiere auseinander und in die richtigen Ställe zu bringen. Auf

[weiterlesen …]



Das bunte Alphabet

14. August 2012 | Von

„Das bunte Alphabet“ ist ein Spiel, bei dem die zwei bis vier Spieler Wörter aus vier verschiedenen Kategorien finden müssen, die mit einem bestimmten Buchstaben beginnen. Nur wenn das den Kindern ab vier Jahren gelingt, dann können sie auf dem Weg zum Ziel vorankommen und das Spiel gewinnen. Jeder der Spieler hat zwei Figuren, die er auf

[weiterlesen …]



Klack!

1. August 2012 | Von

Bei Klack! können sich zwei bis sechs Spieler  als Turmbauer betätigen. Gleichzeitig arbeiten alle Kinder ab vier Jahren an ihrem Turm mit dem Ziel, die meisten Steine aufeinander gestapelt zu haben, wenn das Spiel zu Ende ist. In dem Spiel enthalten sind magnetische Steine, auf denen unterschiedliche Symbole in verschiedenen Farben abgebildet sind, sowie ein Farb- und

[weiterlesen …]



Elefantistico

6. Januar 2012 | Von

Elefantastico ist ein wunderschönes Puzzlespiel aus hochwertigem Material. Die Spielverpackung ist eine Holzkiste und die Puzzleteile sind auch aus Holz gefertigt und mit leuchtenden Farben bemalt. Das Spiel bietet mehrere Varianten für Spieler ab vier Jahren. Das Spiel kann alleine oder mit bis zu sechs Spielern gespielt werden und ist auch für große Kinder noch eine echte Herausforderung. Hast du gewusst, dass es verschiedene Arten von

[weiterlesen …]



Zapp Zerapp

6. Januar 2012 | Von

Das rappelstarke Geräusch-Spiel ist der Hit für zwei bis vier Mitspieler. Ob groß, ob klein, ob alt, ob jung – die ganze Familie wird mit Zapp Zerapp ein tolles Spielerlebnis haben. Empfohlen wird das Spiel für Spieler ab sieben Jahren, doch mit den fünf- und sechsjährigen Kindern im Kindergarten kann das vielfach ausgezeichnete Brettspiel auch schon gespielt werden. Das

[weiterlesen …]



Iglu Pop

6. Januar 2012 | Von

Bei dem coolen Schüttelspiel für zwei bis sechs Spieler haben Unentschlossene leicht das Nachsehen, denn die Kinder ab sieben Jahren müssen gut hinhören und schnell reagieren, wenn sie als Sieger dastehen wollen. Für Kinder, die noch im Kindergarten sind, können die Regeln ein wenig vereinfacht werden. So ist das Spiel Iglu Pop auch für den

[weiterlesen …]